Sportphysiotherapie
Die Sportphysiotherapie hat die Aufgabe, die Regenerationszeit nach Training und Wettkampf zu verkürzen. Unter präventiven Gesichtspunkten sollen Schwach- und Gefahrenstellen des aktiven und passiven Stütz- und Bewegungsapparates erkannt und behoben werden.
Eine weitere Aufgabe der Sportphysiotherapie ist die Wiedereingliederung der Athlet*innen in den Trainingsbetrieb nach Verletzungen.
Sportphysiotherapie
Sportphysiotherapie
previous arrow
next arrow
Slider
Regina Mayer
r.mayer@osp-mrn.de
06221 4766-55

Tilla Dier
t.dier@osp-mrn.de
06221 4766-55
Menü